Suche
  • Sabine

Tarot wochenbotschaft

Der Stern


Himmelsgeschenk


Der Stern im Tarot erinnert daran, dass wir groß träumen dürfen - zum Wohle der Welt und zum persönlichen Glück.

Wir halten den Radius der Wunder oft selber klein in dem wir Situationen unser Urteil aufdrücken, in dem wir dieses und jenes negativ erwarten, indem wir überhaupt im kleinsten Rahmen fantasielos nur das Wahrscheinliche erwarten, indem wir dem Leben nicht zugestehen verrückt und wundervoll zu sein.


Wenn wir uns ein kleines Stück aus unserem Leben erheben und dem Herz ein bisschen kindliche Freude erlauben - wohin malen wir mit bunten Farben? Wo können wir im Denken und im Handeln die Dinge neu erstrahlen lassen? Wo erlauben wir der Welt wundersame Fügungen und werden selbst Teil davon?


Am Ende unseres Lebens sind es nicht die Summe der erfüllten Pflichten die uns glücklich zurückblicken lassen, es sind die lebendigen, die bunten, die außergewöhnlichen Augenblicke, die Momente in den wir uns dem Leben ganz und gar mit unserer Fantasie und unserem Wagemut hingegeben haben.


Ich wünsche euch ein gesegnetes Osterfest und eine herrlich verrückte Woche,

Sabine




5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen