Suche
  • Sabine

Tarot Wochenbotschaft

Die 10 Schwerter (gestürzt)

Suche die Klarheit

Klare, ehrliche Worte - so einfach und doch manchmal wie ein unüberwindbarer Graben ...

Konflikte sind immer wieder einmal Teil unseren Beziehungen - mit Kindern, Partner/Partnerin, Freunden, in der Anonymität der sozialen Medien, am Arbeitsplatz oder innerhalb der Familie.

Sie sind der Nährstoff des ausgehungerten Egos, dass sich in vielerlei Gestalt zeigt - im "recht haben wollen", im "beleidigten Schweigen", im Vorwurf und der Anklage, im "sich rar machen" oder der Erwartung jemand anderer hätte etwas gut zu machen.

Die gestürzte Karte der 10 Schwerter ermuntert uns, dass wir Klarheit suchen dürfen (dort wo wir die Möglichkeit erhalten). Ehrlich und achtsam, das Gemeinsame und nicht das Trennende suchen, über die Gefühle zu sprechen ohne Schuld zuzuschreiben.

Das eigene Ego so zu übergehen, mag anfänglich etwas Überwindung kosten - will es doch "sein Gesicht wahren" - aber Sanftmut ist keine Schwäche sondern der Schlüssel zu Verständnis und Verbundenheit.

Es gibt nichts zu verlieren - wer das Gespräch, den Dialog sucht und das selbstsabotierende Etwas auf Ferien schickt, kann nur Frieden und Klarheit gewinnen. Manchmal müssen wir aber auch akzeptieren, das Menschen für dieses sich "emotional nackt" zeigen (noch) nicht bereit sind. So seien wir die Vorreiter und üben uns in jedem Gespräch, in jeder Situation, bis das Ego genervt seinen Urlaub (vorläufig) verlängert.

Ich wünsche euch eine Woche voller Sonne und Klarheit, Sabine


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen