Suche
  • Sabine

Tarot Wochenbotschaft

Wochenbotschaft aus dem Tarot - Das Ass der Pentakel (gestürzt)


Bedrohte Sicherheit


Wir dürfen uns immer wieder bewusst werden, dass wir nur reisende Seelen sind - eingepackt in einen zeitweiligen Körper, der uns durch diese Erfahrung trägt.


Diese Seele ist unzerstörbar, unabänderbar - sie ist ein Teil des göttlichen Ganzen.

Neues und Fremdes - ohne dies zu beurteilen - mag uns schon einmal Angst machen. Gewohnheiten - ob es nun das Heim, den Job, den Lebensstil oder den Freundeskreis betrifft, all das Beständige schafft uns ein Gefühl von Sicherheit.


Aber liebe Mitreisende, wir sind nicht hier um Sicherheit zu schaffen - nicht für uns und auch nicht für unsere Kinder. Wir sind hier um uns zu erfahren, um uns zu erleben, um aus unserem Herzen heraus Visionen umzusetzen.


Die Veränderung ist immer Jetzt .... nicht irgendwann, wenn die Zeit günstig erscheint, wenn uns dies und jenes perfekt vorkommt.


Im Einklang mit unserem Herzen dürfen wir mutig sein und gleichsam sanftmütig - jede Bedrohung ist nur Illusion, weil sie unserer innersten Essenz nichts anhaben kann. Es braucht keine Rolle, keine Maske - es braucht nur Lebensfreude und den Kontakt zur liebenden, göttlichen Quelle.


Wir kommen, wir gehen weiter - im achtsamen Sein ...


Ich wünsche euch eine wundervolle Woche, Sabine




10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen