top of page
Suche
  • AutorenbildSabine

Tarot Wochenbotschaft

Die vier Schwerter 12.11. - 18.11.23


Innenschau - Innehalten


Mit dem kommenden Neumond sind wir eingeladen unsere Ausrichtung und unsere Ziele zu überprüfen, sowie in unsere dunklen Wälder einzutreten, unsere Schmerzpunkte die uns immer wieder einmal im außen reagieren lassen, zu erkennen und damit in Heilung zu gehen.


Nach einer recht aktiven Woche, darf es (trotz immer noch genug Terminen und Arbeit) diese Woche etwas ruhiger und bedächtiger sein. Bevor uns möglicherweise Geschehnisse im Außen überrollen, braucht es Ruhe im Inneren, braucht es die Verbindung zum Göttlichen. Denn hier wissen wir, dass wir unsterbliche Seelen sind, dass niemand uns verletzen kann und das die Beschaffenheit unserer Gedanken über unser Glück oder Unglück entscheidet.


Wenn es im Außen dicht wird, sind wir eingeladen in uns still zu werden, nehmen wir uns Zeit - horchen wir auf die leisen Stimmen, fühlen wir uns geführt und getragen von all den guten Mächten die uns stets begleiten - das Herz offen und den Geist milde, in sich ruhend - für diese neue Erde.


Ich wünsche euch eine wunderbare Woche,

Sabine




8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page